Energie sparen im Passivhaus wichtig

Energie sparen im Passivhaus besonders wichtig

Passivhäuser erleben in diesen Tagen einen echten Aufschwung. Der Grund dafür ist schnell erklärt: Energieverbrauch und CO2-Ausstoß sind längst keine Nischenthemen mehr, sondern bewegen als globales Problem die gesamte Welt. Mehr als 40 Prozent des Energieverbrauchs entfallen dabei auf Gebäude, umso wichtiger also, dass klimaneutral gebaut und gewohnt wird. Dabei werden zahlreiche Maßnahmen umgesetzt, um den hohen gesetzlichen Anforderungen, die an ein Passivhaus gestellt werden, gerecht zu werden.

Und es wird immer wieder nach neuen Möglichkeiten gesucht, um noch mehr Energie einzusparen, gleichzeitig für ein angenehmes Raumklima, einen optimalen Sichtschutz und modernen Wohnkomfort zu sorgen.

Verdunkelung und Wärmedämmung in einem

So werden beispielsweise immer wieder Möglichkeiten gesucht, um etwas das Schlafzimmer optimal abdunkeln zu können. Eine Möglichkeit dafür bieten die VELUX® Verdunkelungsrollos. Sie bieten einen 100-prozentigen Lichtschutz, selbst bei strahlendstem Sonnenschein. Somit können genauso Langschläfer ungestört von der Sonne ausschlafen. Zusätzlich profitieren Schichtarbeiter von einer absoluten Abdunkelung der Räumlichkeiten.

Doch das Unternehmen VELUX Deutschland ist bekannt dafür, dass es sich mit einer einzigen Problemlösung je Produkt nicht zufrieden gibt. Dementsprechend sind die VELUX Verdunkelungsrollos auch nicht einzig und allein für die Abdunkelung eines Raumes einsetzbar. Sie bieten zudem eine gute Wärmedämmung im Winter, so dass die Wärme nicht ohne Weiteres aus dem Wohnraum entweichen kann.

Wer zudem noch einen Hitzeschutz sucht, der ist mit einer VELUX Hitzeschutz-Markise oder einem Rollladen aus dem Hause bestens beraten. Wer dagegen nur die Verdunkelungsrollos nutzen möchte, darf sich trotzdem über zusätzliche Vorteile freuen.

Vorteile der VELUX Verdunkelungsrollos

Im Passivhaus, aber auch in jedem anderen Haus lassen sich die VELUX Verdunkelungsrollos optimal integrieren. Denn dank des modernen Slimline-Designs sind sie besonders platzsparend angefertigt und integrieren sich in jedes Dachfenster. Außerdem ist eine funktionale Griffleiste angebracht, die für eine besonders einfache Bedienung sorgt. Dank der stufenlosen und leichtgängigen Positionierbarkeit kann das Rollo stets den eigenen Bedürfnissen angepasst werden.

Da aber das Unternehmen VELUX nicht nur für praktische Rollläden und Co. steht, sondern auch den Wohnkomfort steigern will, sind die Verdunkelungsrollos in 40 verschiedenen Farben erhältlich. Das sorgt dafür, dass das Rollo dem eigenen Geschmack und Interieur optimal angepasst werden kann.

sponsored post

Share This Post

Related Articles

© 2017 Passivhaus.org. All rights reserved. Site Admin